Denke mal viele von euch kennen das Pulp in Duisburg aber noch nicht viele kennen den Szene Markt dort.
Auf diesen Markt gibt es alles was das Herz begehrt. Es werden immer Szene-Trödler und ausgefallene Händler für dieses Event gesucht. Es ist wirklich für alle etwas dabei für klein und groß.

Für das leibliche Wohlbefinden sorgte das Pulp selbst, es wurde gegrillt und es gab ein leckeres Buffet mit Salat und Nudeln welches man dort auch empfehlen kann.

Es ging um 12 Uhr los, allerdings waren wir erst gegen 14.30 Uhr vor Ort, aber es war noch reichlich da vom Essen ­čśë
[singlepic id=1554 w=320 h=240 float=center]

Punkt 15 Uhr ging es mit dem ersten Live-Act los! Little Dead Boy (Link) unplugged.
Dead Andy an der Gitarre und als stimmliche Unterstützung eine süße Frau mit einer zarten Stimme.
Nach ein paar Worten ging es auch schon los. Die erste Reihe bestand aus Kindern die gebannt auf die beiden schauten und sie wurden nicht enttäuscht. Als Höhepunkt für die Kinder wurde ein kleiner Hase von Little Dead Boy verschenkt (man könnte sagen es ist ein Maskottchen von ihnen).
[singlepic id=1510 w=320 h=240 float=center]

Kurz nach der ersten Band fing die Verlosung in der Große Halle an. Es wurde nach den Nummern auf den Verzehrkarten ausgelost. Als Hauptgewinn gab es einen edlen Kutschermantel aus Leder und zwei Karten für Excalibur in der Sitzreihe 13.
[singlepic id=1522 w=320 h=240 float=center]

Was gibt es noch groß zu sagen?
Es war mein erstes Mal das ich dort war, aber es war nicht das letzte Mal.
Für alle die nicht dort waren ist es ein Muss mal dahin zu gehen allein für das gute Essen und die netten Menschen die dort vor Ort sind.

Der Markt selbst wurde von der Webseite Gothic-Family.net (Link) veranstaltet demzufolge sind auch Kinder und Erwachsende jeglichen Alters dort.
Nach diesen Eindrücken sollte auch klar sein das die Schwarze Szene gar nicht so böse ist wie alle immer glauben.

Hier geht es zur Galerie (Link)

Lg Daniel

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Men├╝